Buchung - Service & Information

+49 (0) 6295 / 9203-0 Mo. - Fr. 8.30 - 17 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

BUS MIETEN

Mieten Sie einen unserer komfortablen Reisebusse mit Fahrer für Ihren Gruppenausflug

Harz und Lüneburger Heide

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.09.2021 - 26.09.2021
Preis:
ab 389 € pro Person

Faszinierende Landschaften!

Entdecken Sie 2 der malerischsten Landschaften Deutschlands: Die Lüneburger Heide mit ihrer einzigartigen Vegetation, typisch kleinen Dörfern mit altem Fachwerk und Strohdächern. Und das Harz mit seinen bizarren Felsschluchten, dichten Wäldern und malerischen Fachwerkstädten - Sie werden begeistert sein!

1 Anreise – Goslar

Anreise mit Aufenthalt in der einstigen Kaiser-, Reichs- und Hansestadt Goslar. Zeit zum Bummel durch die Altstadt mit ihren schmucken Fachwerkhäusern (UNESCO-Weltkulturerbestätte), malerischen Gassen und Plätzen, die zum Verweilen und Shoppen einladen! Anschl. weiter nach Hahnenklee ins Hotel – Zimmerbezug und Abendessen.

2 Harz – Harzer Schmalspurbahn – Quedlinburg

Heute erkunden wir den Harz – zunächst bei einer Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn von Wernigerode nach Schierke! Anschl. mit dem Bus wieder nach Wernigerode, wo Sie die "Bunte Stadt im Harz“ mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern voll farbenfroher Fachwerkbauten und enge Kopfsteinpflastergassen kennenlernen! Weiter geht es zum Aufenthalt nach Quedlinburg – entdecken Sie 6 Jh. Fachwerk – mit rund 1200 Fachwerkhäusern gehört Quedlinburg zu den größten Flächendenkmälern Deutschlands! Abendessen im Hotel.

3 Lüneburger Heide – Kutschfahrt

Fahrt nach Celle, dem südlichen Tor zur Lüneburger Heide mit ca. 500 restaurierten denkmalgeschützten Fachwerkhäusern! Nach dem geführten Rundgang mit dem Bus weiter nach Undeloh und dort mit der Pferdekutsche durch die herrliche Heidelandschaft zum urwüchsigen Heideort Wilsede, ca. 1 std. Aufenthalt zum Besuch des Museums oder zur Einkehr (extra) und mit der Kutsche zurück nach Undeloh. Abendessen im Hotel.

4 Hannoversch-Münden – Heimreise

Heimreise mit Aufenthalt in der Fachwerkstadt Hannoversch-Münden, am Zusammenfluss von Werra, Fulda und Weser gelegen. Über 700 Fachwerkhäuser prägen das Bild der historischen Altstadt.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übern.Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendbuffet
  • Getränkepauschale 10 – 20.30 Uhr (Bier vom Fass, Hauswein u. alkoholfrei)
  • Fahrt Harzer Schmalspurbahn (Wernigerode-Schierke, ca. 1 std.)
  • 1,5 std. Stadtführung Wernigerode
  • Lüneburger Heide mit RL
  • Stadtführung Celle
  • Kutschfahrt Undeloh – Wilsede, ca. 2 std.
  • Nutzung Schwimmbad und Sauna
  • Aufenthalt Goslar
  • Aufenthalt Hannoversch-Münden

Tryp Hotel (Celle)

Details
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    389 €
  • Dreibettzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    389 €
  • Einzelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    439 €

Tryp Hotel (Celle)

in Celle, ca. 5 Fahrmin. vom historischen Zentrum entfernt, Bushaltestelle ca. 100m vom Hotel. Restaurant und Bar. Zi. Bad o. DU/WC, Föhn, Tel., Radio und TV.


Was Sie wissen sollten:

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk