Buchung - Service & Information

+49 (0) 6295 / 9203-0 Mo. - Fr. 8.30 - 17 Uhr

Reisefinder

 

Kataloge

BUS MIETEN

Mieten Sie einen unserer komfortablen Reisebusse mit Fahrer für Ihren Gruppenausflug

RTS-Reise Nordböhmen - Teplitz

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2 Termine
Preis:
ab 259 € pro Person

Mögl. Teplitz mit Schloss und Gipfel Kamari Vizka - Saubernitz, Aussig und Schloss Vetruse - Leitmeritz und Velke Zernoseky mit Weinprobe

1 Anreise
Anreise ins Hotel - Zimmerbezug und Abendessen.

2 Zur freien Verfügung - Mögl. Rundgang Teplitz mit Schloss Teplice und Gipfel Kamari Vizka

Zur freien Verfügung oder Mögl. Ausflug: Heute lernen Sie Ihren Aufenthaltsort bei einem Rundgang kennen. Lernen Sie die Geschichte der Kurstadt Teplice kennen und sehen Sie u.a. Zámecké náměstí (Schlossplatz) mit der Pestsäule und der Dekanatskirche des St. Johannes des Täufers und das Schloss mit der Schlosskirche, die heute eine orthodoxe Kirche ist. Weitere Höhepunkte des Rundgangs sind der Schlossgarten mit barockem Gartenhaus, die Thermalquelle Pravřídlo (Urquelle), Bädergasse, das Beethoven Kurhaus, zahlreiche schöne Villen uvm. Anschl. besteigen wir gemeinsam den Gipfel Komáří vížka, der sich im nahegelegenen Erzgebirge befindet und genießen die Aussicht auf Teplice und das angrenzende České středohoří. Nutzen Sie die Pause für einen kleinen Spaziergang oder zur Einkehr im Bergrestaurant. Abschließend haben Sie die Möglichkeit, die älteste Seilbahn Mitteleuropas zu nutzen (auf eigene Kosten), die Sie auf einer 20-minütigen Panoramafahrt nach Krupka bringt, wo Sie Ihren Reiseleiter wieder treffen und in den Bus einsteigen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie sich anschließend mit unserem Bus zurück ins Hotel oder noch mal zurück in die Stadt bringen lassen und die Stadt noch auf eigene Faust erobern.

Preis: Euro 30,- p.P.

3 Zur freien Verfügung - Mögl. Freilichtmuseum Saubernitz, historisches Aussig mit historischer Seilbahn

Zur freien Verfügung oder Mögl. Ausflug. Den heutigen Tag eröffnen wir mit dem Besuch des Freilichtmuseums Zubrnice (Saubernitz). Saubernitz - das einzige Freilichtmuseum Nordböhmens zeigt Wohnen, Kultur und Verbundenheit der ursprünglichen Bevölkerung mit der Landschaft im ehemaligen Sudetenland und dessen Umwandlung nach dem Krieg. Der dörfliche Teil des Museums konzentriert sich um die Gebäude an ihrem ursprünglichen Ort, einschließlich der Schule, des Ladens und der Kirche. Kernstück ist das Hopfengehöft Nr. 61 mit übertragenen Wirtschaftsgebäuden und einer funktionsfähigen Obstdarre. Erfahren Sie, wie erfolgreich in Zubrnice und Umgebung mit Obst und Hopfen gehandelt wurde. Im Bachtal von Luční potok lernen Sie ein mitteleuropäisches Unikum kennen – ein dichtes Netz von Wasserbauten. Auf dem vom Museum verwalteten Areal sind fünf Wassermühlen erhalten geblieben, einige davon leider nur als Torso. Sie können sich die funktionsfähige Walschmühle ansehen, die eine der kleinsten war, wohingegen die größte, Schalmühle, vom Museum saniert wird. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Aussig (Usti nad Labem), wo Sie beim Rundgang durch die historische Altstadt u.a. die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt sehen. Die gotische Kirche von 1319 ist nicht nur für ihre schöne Architektur bekannt, sondern vor allem durch ihren schiefen Turm, der mit einer Abweichung von fast zwei Metern allerdings nur "halb so schief" ist wie sein berühmterer Namensvetter, der schiefe Turm zu Pisa. Anschl. Weiterfahrt zum Einkaufszentrum Forum - von wo es noch hoch hinaufgeht - eine 330 Meter lange Kabinenseilbahn bringt Sie zum dominierenden Gebäude der Anhöhe, dem Ausflugslokal Vetruše. Im renovierten Schloss können Sie Gerichte der tschechischen Küche probieren, drinnen oder im Garten sitzen und bei einem Dessert und gutem Kaffee die Aussicht auf Ústí bewundern. In der Umgebung gibt es ein Natur- und Spiegellabyrinth mit schiefen Spiegeln und einen Aussichtsturm auf einer Höhe von 227 m über dem Meeresspiegel. Die Mauern des Schlosses sind mit Dutzenden Fotos und Gemälden geschmückt, die die Geschichte der Stadt dokumentieren.

Preis: Euro 55,- p.P.

4 Zur freien Verfügung – Mögl. Litomerice (Leitmeritz) – Weinanbau in Velke Zernoseky mit Verkostung

Zur freien Verfügung oder Mögl. Ausflug: Die Königsstadt Litoměřice (Leitmeritz) am Zusammenfluss von Elbe und Eger zählt ein Dutzend Gassen und Plätze und gehört zu den schönsten Städten Tschechiens. Die farbenfrohen Gotik-, Renaissance- und Barockbauten direkt im Stadtzentrum verzaubern und werden von der größtenteils erhaltenen gotischen Stadtbefestigungsanlage umrahmt. Dem Charme von Litoměřice erlag auch der berühmteste tschechische Dichter der Romantik Karel Hynek Mácha. Lassen Sie die Seele baumeln bei einem Bummel durch die Stadt und einem Glas Wein aus den nahe gelegenen Weinbergen von Velké Žernoseky, wo uns die Fahrt weiter hinführt und wo Sie nach einer kurzen Exkursion durch die Weinkeller mit einer Weinprobe (6 Weinsorten) unseren letzten Ausflugstag beenden.

Preis: Euro 55,- p.P.

5 Heimreise
nach dem Frühstück.

Sonderpreis – Ausflugspaket (bei Buchung aller 3 Tagesfahrten, bar vor Ort) - € 125,- statt € 140,--
Programmänderung vorbehalten! Bei den Tagesfahrten ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich!

Kurtaxe vor Ort zahlbar!

Veranstalter RTS Travel s.r.o., Karlovy Vary

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übern./Halbpension

Gutes Mittelklassehotel Raum Nordböhmen

 
Details
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    259 €
  • Dreibettzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    259 €
  • Einzelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
    339 €

Gutes Mittelklassehotel Raum Nordböhmen

 

Gutes Mittelklassehotel in Nordböhmen,
vorgesehen ***Hotel Panorama in Teplice oder gleichwertiges Hotel.
Restaurant. Zi. Bad o. DU/WC, TV.


Was Sie wissen sollten:

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk