Reisefinder

 

Unser Reiseprogramm online.....

Jetzt gleich bestellen!

Neapel, Rom und Amalfiküste - 7 Tagesreise

Termin:
27.08.2018 - 02.09.2018
Preis:
ab 569 € pro Person

ROM - POMPEJI - VESUV - NEAPEL - SORRENT - POSITANO - AMALFI - RAVELLO


1. Tag: Anreise - Toskana

Anreise in die Toscana. Zimmerbezug und Abendessen.


2. Tag: Rom - Raum Sorrent

Nach dem Frühstück Fahrt nach Rom, Hauptstadt Italiens. Die kompakte, historische

Innenstadt ist reich an antiken Bauwerken, z.B. das Forum Romanum, das Pantheon

und das Kolosseum. Die Via Appia Antica ist ein einziges, kilometerlanges Museum.

Sehenswerte historische Stätten sind auch die mächtige Engelsburg am Tiber-Ufer und die

gesamte Vatikanstadt mit dem gewaltigen Petersdom. Das moderne, lebensfrohe

Rom pulsiert rund um die Spanische Treppe und die exklusive Via Condotti, Roms teuerster

Shoppingmeile. Nachmittags Weiterfahrt in die Region Sorrent - Zimmerbezug für

4 Nächte - Abendessen.


3. Tag: Pompeji - Vesuv - Neapel

Fahrt nach Pompeji: Mit der Freilegung der im Jahr 79 n. Chr. bei einem Vulkanausbruch

des Vesuv verschütteten Stadt Pompeji sind unschätzbare Zeugnisse aus der Antike

geborgen worden. Weiter zum Vesuv, hinauf bis auf ca. 1000 m Höhe. Von hier aus

können Sie in ca. 30 Minuten Fußweg den Kraterrand erreichen und einen Blick in den

"Vulkanschlund" werfen (Eintritt Pompeji ca. € 13,- p.P., Vesuv ca. € 10,- p.P., zahlbar vor

Ort!). Als nächstes steht Neapel auf dem Programm: Die Hafenstadt mit typisch

südländischem Flair mit seinem dicht bebauten Zentrum, den reizvollen Gassen voller Leben,

aber auch zahlreichen Museen, Palästen, Kirchen, Katakomben und Klöster.

Rückfahrt zum Hotel - Abendessen.


4. Tag: Freizeit in Sorrent - Mögl. Insel Capri

Der heutige Tag steht Ihnen in Sorrent zur freien Verfügung oder starten Sie mit uns zum

Schiffsausflug nach Capri. Schon die Bootsanreise über das tiefblaue Mittelmeer ist

Balsam für die Seele. Capri wirkt wie eine Märchenwelt: Bunte Häuser, eingebettet in

Felsterrassen, kleine Fischerboote im malerischen Hafen und eine Vegetation, so üppig

und farbenfroh, dass sie das Auge gar nicht erfassen kann. Mit Kleinbussen besichtigen

Sie die Mittelmeerinsel mit der "Villa San Michele". Vielleicht bleibt noch etwas Zeit

für einen Bootsausflug zu den Klippen und Grotten entlang der Küste mit der

viel besungenen Blauen Grotte. Anschließend mit dem Boot zurück ans

Festland und mit dem Bus zum Hotel - Abendessen.


5. Tag: Rundfahrt Amalfiküste

Die atemberaubende Küstenstraße wird als die "schönste der Welt" gepriesen.

In schwindelnder Höhe windet sich die Straße mitunter entlang der Küste mit

fantastischem Ausblick auf das Meer und die Küstenlandschaft. Das einstige Fischerdorf

Positano bildet den Mittelpunkt der spektakulären Küstenstraße, die Stadt Amalfi,

einst mächtige Seerepublik, gab der Küste ihren Namen: Hauptsehenswürdigkeit

von Amalfi ist der Dom. Ein weiteres Kleinod ist das Gebirgsstädtchen Ravello, das

sich buchstäblich an das Gebirge klammert und mit seinen Baudenkmälern,

Arkadengängen wohl einer der sehenswertesten Orte an der Amalfiküste ist.


6. Tag: Raum Sorrent - Raum Gardasee

Auf dem Weg nach Norden Gelegenheit zu einem Halt am Kloster Montecassino,

auf einem 516 m hohen felsigen Hügel westlich des Ortes Cassino gelegen und einst

eines der bedeutendsten geistlichen Zentren des Mittelalters. Durch die Toskana und

die Lombardei weiter in den Raum Gardasee - Zimmerbezug und Abendessen.


7. Tag: Heimreise

nach dem Frühstück.

• Fahrt im modernen Reisebus
• 6 x Übern./erweitertes Frühstück
• 6 x 3-Gang-Menü
• 3 std. Stadtführung Rom
• Ausflug Pompeji, Vesuv und Neapel mit Reiseleitung (Eintritte extra)
• Ausflug Amalfiküste mit Reiseleitung
• Mini-Reiseführer pro Zimmer

Neapel, Rom und Amalfiküste

Details
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    569 €
  • Dreibettzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    569 €
  • Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    669 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Ausflug Capri
    69 €

Neapel, Rom und Amalfiküste

Gute Mittelklassehotels

(1 x Chianciano Terme, 4 x Raum Sorrent, 1 x Raum Gardasee)

Zi. Bad o. DU/WC, TV und Tel.


Was Sie wissen sollten:

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Personen mit eingeschränkter Mobilität:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränter Mobilität nicht geeignet. Gerne prüfen wir jedoch im Einzelfall die Barrierefreiheit der Reise für Sie. Hierfür können Sie uns gerne kontaktieren.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK