Reisefinder

 

Unser Reiseprogramm online.....

Jetzt gleich bestellen!

Zauber des Baltikums - 10 Tagesreise

Termin:
24.08.2018 - 02.09.2018
Preis:
ab 899 € pro Person

VILNIUS - KLAIPEDA - KURISCHE NEHRUNG - BERG DER KREUZE - RIGA

- TALLINN - FÄHRÜBERFAHRT STOCKHOLM


1. Tag: Anreise Posen

Anreise nach Posen - Zimmerbezug und Abendessen.


2. Tag: Posen - Masuren

Am Vormittag lernen Sie Posen bei einer Stadtführung kennen. Sie sehen die Altstadt

mit dem Alten Rathaus, Alten Markt, Kathedrale uvm. Anschließend Fahrt in die Masuren

- Zimmerbezug und Abendessen.


3. Tag: Masuren - Vilnius

Nach dem Frühstück Fahrt über die polnisch/litauische Grenze nach Vilnius. Unterwegs

haben Sie die Möglichkeit, die Wasserburg Trakai (Eintritt extra, ca. € 8,-), eine der

schönsten Burgen Europas, zu besichtigen. In Vilnius Zimmerbezug und Abendessen.


4. Tag: Vilnius - Klaipeda

Stadtführung in Vilnius, eine Stadt die reich an architektonischen Bauwerken ist. Die

Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und wurde in den letzten Jahren liebevoll

restauriert. Danach weiter nach Klaipedia - Zimmerbezug und Abendessen.


5. Tag: Kurische Nehrung

Morgens Stadtführung in Klaipeda. Sehen Sie u.a. das alte Rathaus, die ehem. kaiserliche

Hauptpost sowie die historische Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern. Anschließend

Fahrt mit dem Schiff auf die Kurische Nehrung. Erleben Sie diesen einmaligen

Landstrich mit den größten Wanderdünen Europas, den Hexenberg mit Holzschnitzereien

und das schöne Dorf Nidden, in dem Sie das Thomas Mann Haus besichtigen können

(Eintritt extra, ca. € 4,- p.P.). Rückfahrt nach Klaipeda.


6. Tag: Klaipeda - Berg der Kreuze - Riga

Auf dem Weg nach Riga besichtigen Sie noch den Berg der Kreuze.

In Riga Zimmerbezug und Abendessen.


7. Tag: Riga - Pärnu - Tallinn

Stadtführung in Riga, Hauptstadt Lettlands. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die imposante

Altstadt, den Dom mit seiner weltberühmten Orgel, das im 14. Jahrhundert erbaute

Schloss, die St. Petrus-Kirche mit ihrem 120 Meter hohen Turm und vieles mehr.

Entlang des Rigaer Meerbusen nach Pärnu mit kurzem Stopp, anschl. weiter

nach Tallinn. Zimmerbezug und Abendessen.


8. Tag: Tallinn

Stadtrundfahrt in Tallinn, der Hauptstadt Estlands, die malerisch in einer Bucht des

Finnischen Meerbusens liegt. Das ehemalige Reval hat den Charakter einer alten

Hansestadt bis auf den heutigen Tag bewahrt. Nachmittags zur freien Verfügung

und am Abend Einschiffung zur Überfahrt nach Stockholm. Übernachtung an Bord.


9. Tag: Stockholm - Südschweden

Während Sie Ihr Frühstück genießen, läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt

in den Fährhafen von Stockholm ein. Anschließend Fahrt durch eine der seenreichsten

Landschaften Schwedens nach Malmö - Zimmerbezug und Abendessen.


10. Tag: Öresundbrücke - Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise über die Öresundbrücke und Fährüberfahrt

Rödby - Puttgarden.

• 1 x Fährüberfahrt mit Tallink Silja-Line
– Übern./Frühstücksbuffet in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC (Tallinn-Stockholm)
• 3 x Fährüberfahrten: Klaipeda - Neringa u. zurück, Rödby - Puttgarden
• 1 x Öresundbrücke
• 8 x Übern./Halbpension
• Permanente Reiseleitung ab Grenze Polen/Baltikum bis Tallinn
• Stadtführung in Posen
• Stadtführung in Vilnius
• Stadtführung in Klaipeda
• Stadtführung in Riga
• Stadtführung in Tallinn
• Besichtigung und Führung Berg der Kreuze
• Ausflug zur Kurischen Nehrung
• Reiseführer pro Zimmer
• 3-Sterne Hotels lt. Programm ( 2-Sterne plus Hotel in Posen),
alle Zi. DU/WC.

Gutes Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    899 €
  • Einzelzimmer Bad o. DU/WC Hotel
    1079 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • 1 x Abendessen an Bord
    35 €
  • 2-Bett-Außenkabine
    50 €
  • 1-Bett-Innenkabine (über Autodeck)
    80 €
  • 1-Bett-Außenkabine
    115 €

Was Sie wissen sollten:

Reisedokumente:
Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich. Bitte beachten Sie, dass diese Information für EU-Bürger gültig ist. Sollten Sie kein(e) EU-Bürger/Bürgerin sein, können Sie uns gerne bezüglich der erforderlichen Pass- und Visabestimmungen ansprechen.

Personen mit eingeschränkter Mobilität:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränter Mobilität nicht geeignet. Gerne prüfen wir jedoch im Einzelfall die Barrierefreiheit der Reise für Sie. Hierfür können Sie uns gerne kontaktieren.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK